This video embed source from YouTube and uploaded by Eintracht Braunschweig on YouTube.

Stimmen Zum Klassenerhalt

  • About
  • Download Video
  • Embed Video
  • Comments
Description:

Kaum zu beschreiben, wie viel Last nach Abpfiff von den Schultern gefallen ist. Stephan Fürstner, Mike Feigenspan und Niko Kijewski mit ihren Statements zum Klassenerhalt.
Stimmen Zum Klassenerhalt
Uploaded on YouTube by Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig,Wir sind Eintracht,Löwen,Eintracht,Fußball

Download This Video:

Embed this

Related Videos

DFB Pokal Eintracht Braunschweig Gegen Hertha BSC Die Zusammenfassung Sportschau
DFB Pokal Eintracht Braunschweig Gegen Hertha BSC Die Zusammenfassung Sportschau

by Sportschau

Httpwwwsportschaude In Der Ersten Runde Des DFB Pokals Trifft Eintracht Braunschweig Auf Hertha BSC Sehen Sie Hier Die Zusammenfassung Der Partie

Orhan Ademi Kompakt
Orhan Ademi Kompakt

by Eintracht Br...

Rückkehrer Orhan Ademi über die neue Saison, seinen besten Kumpel im Team und das Gefühl, wieder zurück bei den Löwen zu sein.

Stimmen Und Szenen Chemnitzer FC Gegen 1 FC Magdeburg 00 00
Stimmen Und Szenen Chemnitzer FC Gegen 1 FC Magdeburg 00 00

by 1. FC Magdeb...

Wir sprachen mit Keeper Alexander Brunst und Abwehrspieler Tobias Müller über das Remis und blickten auf die wichtigsten Szenen der Partie.

3. Liga:  Dank Sieg in Köln - Großaspach steigt nicht ab | Sportschau
3. Liga: Dank Sieg in Köln - Großaspach steigt nicht ab | Sportschau

by Sportschau

https://www.sportschau.de - Sonnenhof Großaspach spielt auch in der nächsten Saison in der 3. Liga. Mit dem verdienten Auswärtserfolg bei Fortuna Köln beenden die Aspacher die Saison auf dem 15. Platz.

3. Liga: Fortuna Köln verspielt Führung gegen Braunschweig | Sportschau
3. Liga: Fortuna Köln verspielt Führung gegen Braunschweig | Sportschau

by Sportschau

www.sportschau.de - Im Kellerduell der 3. Liga ging Fortuna Köln in der 65. Minute in Führung und verlor am Ende doch mit 1:3.

1 FFC Frankfurt Turbine Potsdam Spieltag 1 1920 MAGENTA SPORT
1 FFC Frankfurt Turbine Potsdam Spieltag 1 1920 MAGENTA SPORT

by MAGENTA SPOR...

16.08.2019, 1. Spieltag, 19/20. Der 1. FFC Frankfurt eröffnet mit einem 3:2-Sieg gegen Turbine Potsdam die Saison! Früh gingen die Frankfurterinnen vom Elfmeterpunkt durch Laura Feiersinger in Führung (6.). Die Gäste zeigten sich von dem Rückstand jedoch wenig beeindruckt und antworteten noch in der Anfangsphase mit dem Ausgleichstreffer durch Lara Prasnikar (14.). Nur wenige Minuten später brachte Laura Freigang die Frankfurterinnen erneut in Führung (17.). Nach dem Seitenwechsel kamen die Brandenburgerinnen besser in die Begegnung, indem Lara Prasnikar einen Doppelpack schnürte und ihr Team damit zum Ausgleich schoss (50.). Die Potsdamerinnen treten die Heimreise dennoch ohne Punkte an, da Shekiera Martinez den Frankfurter Siegtreffer erzielte und somit den Klassiker zum Saisonauftakt zu Gunsten der Gastgeberinnen entschied (81.). Aufstellungen: 1.FFC Frankfurt: Heaberlin, Kleinherne, Hechler, Störzel, Mauron (Gidion), Feiersinger, Pawollek, de Oliviera, Reuteler (Matheis), Freigang, Dunst (Martinez) Turbine Potsdam: Fischer, Gasper, Kiwic, Elsig, Chmielinski, Graf (Höbinger), Zadrazil, Gerhardt, Prasnikar, Schwalm, Ehegötz (Weidauer) Verpasse keine Highlights und abonniere: MagentaSport: https://www.magentasport.de/fussball/frauen-bundesliga MagentaSport: auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g MagentaSport: auf Facebook: https://www.facebook.com/magentasport.de/ MagentaSport: auf Instagram: https://www.instagram.com/magentasport/

Deutschland Ungarn Supercup 2019 MAGENTA SPORT
Deutschland Ungarn Supercup 2019 MAGENTA SPORT

by MAGENTA SPOR...

16.08.2019, Supercup 2019. Deutschland zeigt sich WM-reif: Gegen Ungarn siegt die Mannschaft von Nationaltrainer Henrik Rodl nach einer dominanten Vorstellung im Rahmen des Supercup in Hamburg mit 83:62. Die Mannschaft hatte allerdings zwei Ausfälle zu beklagen: Neben Kapitän Robin Benzing, der unglücklich umknickte, musste man auch den Ausfall von Maxi Kleber verkraften. Dieser hatte sich erkältet. Die Starting Five, bestehend aus Dennis Schröder, Andreas Obst, Paul Zipser, Daniel Theis und Johannes Voigtmann hatte ab Tip-Off ganz klar das Sagen und führte nach dem ersten Viertel mit 23:4. Ein Spielstand, der Bände spricht. Im zweiten Viertel trafen die Ungarn zwar einige Würfe, doch Deutschland spielte weiter seine Klasse aus und ging mit 46:25 in die Pause. Die Zweite Halbzeit nutzte Coach Rödl auch, um verschiedene Spielerkombinationen zu testen. Die Verwaltung des Vorsprungs hatte die Mannschaft allerdings stets im Blick, sodass ein am Ende zu keiner Zeit gefährdeter Heimerfolg heraussprang - Highlightszenen inklusive. Aufstellungen: Deutschland: Dennis Schröder, Andreas Obst, Paul Zipser, Daniel Theis, Andreas Voigtmann Ungarn: Benedek Varadi, Darrin Govens, Marko Filipovity, Levente Juhos, Akos Keller Alle Spiele der Basketball-Weltmeisterschaft 2019 in China live und exklusiv bei MagentaSport. Kostenlos für alle! https://www.magentasport.de/aktion/wm2019 MagentaSport: https://www.magentasport.de/basketball/laenderspiele MagentaSport: auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g MagentaSport: auf Facebook: https://www.facebook.com/magentasport.de/ MagentaSport: auf Instagram: https://www.instagram.com/magentasport/

1 FC Magdeburg Eintracht Braunschweig Spieltag 1 1920 MAGENTA SPORT
1 FC Magdeburg Eintracht Braunschweig Spieltag 1 1920 MAGENTA SPORT

by MAGENTA SPOR...

20.07.2019, 1. Spieltag, 19/20. Der 1. FC Magdeburg unterliegt Eintracht Braunschweig mit 2:4. Martin Kobylanski brachte die Gäste früh in Führung (7.) und eröffnete somit eine unterhaltsame Partie. Nur wenige Minuten später glich Sören Bertram für die Magdeburger aus (11.), doch Martin Kobylanski schnürte innerhalb elf Minuten den Doppelpack und brachte seine Löwen wieder in Führung (18.). Noch vor dem Halbzeitpfiff erhöhte Marcel Bär auf 3:1 (32.). Nach dem Seitenwechsel belohnten sich die Magdeburger für ihre Offensivbemühungen, indem Christian Beck auf 2:3 verkürzte (50.). Allerdings hatten die Gäste aus Braunschweig mit Martin Kobylanski einen Spieler in ihren Reihen, der den Unterschied machte: In der Nachspielzeit krönte der Offensivspieler einen Braunschweiger Konter mit dem Treffer zum 2:4-Endstand (96.). Aufstellungen: 1. FC Magdeburg: Brunst, Chahed (Ernst), Rother, Tobias Müller, Perthel, Gjasula (Harrant), Preißinger, Costly, Kvesic, Bertram (Osei Kwadwo), Beck Eintracht Braunschweig: Fejzic (Engelhardt), Kijewski, Nkansah, Becker, Kessel, Pfitzner, Nehrig (Wiebe), Putaro (Feigenspan), Kobylanski, Bär, Proschwitz Verpasse keine Highlights und abonniere: MagentaSport: https://www.magentasport.de/fussball/3-liga MagentaSport: auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g MagentaSport: auf Facebook: https://www.facebook.com/magentasport.de/ MagentaSport: auf Instagram: https://www.instagram.com/magentasport/

Traum Von Liga 1 Eintracht Braunschweig Lyrics
Traum Von Liga 1 Eintracht Braunschweig Lyrics

by NickakaTripl...

100 Aufrufe und/oder 5 Likes für das nächste Video! =) Aufstiegslied der Braunschweiger Eintracht! Keine beleidigenden Kommentare. Und nein, ich bin kein Eintracht Braunschweig-Fan!

1 FC Kaiserslautern SpVgg Unterhaching Spieltag 1 1920 MAGENTA SPORT
1 FC Kaiserslautern SpVgg Unterhaching Spieltag 1 1920 MAGENTA SPORT

by MAGENTA SPOR...

20.07.2019, 1. Spieltag, 19/20. Der 1. FC Kaiserslautern und die SpVgg Unterhaching teilen sich nach einem 1:1-Unentschieden die Punkte zu Saisonbeginn. Obwohl sich beide Teams in der ersten Hälfte auf Augenhöhe begegneten, gingen die Lauterer mit einer Führung in die Pause: Florian Pick markierte den Führungstreffer für die Gastgeber (19.). Nach dem Pausentee drängten die Münchner Vorstädter auf den Ausgleich, den Lucas Hufnagel wenige Minuten nach Wiederanpfiff erzielte (50.). Auch in den Folgeminuten kontrollierten die Gäste das Spiel, jedoch wollte die Entscheidung nicht fallen. Im Schlussabschnitt meldeten sich dann die Gastgeber wieder, der Führungstreffer blieb allerdings auch ihnen verwehrt. Aufstellungen: 1. FC Kaiserslautern: Grill, Schad, Kraus, Scholz (Fechner), Hercher, Hemlein (Starke), Bachmann, Sickinger (Bjarnason), Pick, Kühlwetter, Thiele SpVgg Unterhaching: Mantl, Dombrowka, Greger, Winkler, Schwabl, Stahl, Hufnagel, Marseiler (Schimmer), Bigalke (Stierlin), Heinrich, Schröter (Krauß) Verpasse keine Highlights und abonniere: MagentaSport: https://www.magentasport.de/fussball/3-liga MagentaSport: auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g MagentaSport: auf Facebook: https://www.facebook.com/magentasport.de/ MagentaSport: auf Instagram: https://www.instagram.com/magentasport/