This video embed source from YouTube and uploaded by PULS Reportage on YouTube.

Bad Banks Was Machen Banken Eigentlich Mit Unserem Geld PULS Reportage

  • About
  • Download Video
  • Embed Video
  • Comments
Description:

Wenn Sebastian sein Geld ausgibt, dann achtet er darauf, was er kauft – zum Beispiel Bio-Obst und Fair-Trade Klamotten. Was aber macht eigentlich die Bank mit Sebastians Geld? Achten Banken bei ihren Investitionen auch auf Nachhaltigkeit, Ökologie oder das Menschrechte nicht verletzt werden? Oder werden durch ihre Investitionen im schlimmsten Fall sogar Kriege unterstützt? Sebastian geht genau diesen Fragen in der neuen PULS Reportage auf den Grund und will wissen, was mit seinem Geld wirklich passiert.

Um herauszufinden, wo Banken unser Geld investieren, trifft Sebastian Sarah. Sarah arbeitet für die NGO „Facing Finance“. Die NGO überprüft, was Banken mit unserem Geld machen. „Facing Finance“ fordert, dass Banken Verantwortung für die Unternehmen übernehmen, mit denen sie Geschäfte machen und in die sie investieren.

Aber wie viele Menschen wissen überhaupt, was mit ihrem Geld passiert? Dafür geht Sebastian auf die Straße und gibt sich als „ehrlicher“ Banker aus. Er erklärt potenziellen Kunden, wo das Geld investiert wird: in klimaschädliche Kohleminen, die Rüstungsindustrie, Atomwaffen und vieles mehr. Wie reagieren die Passanten darauf? Und würden sie ihrer Bank dann noch immer ihr Geld zur Verfügung stellen?

Wer ein Konto bei einer Bank hat, muss damit rechnen, dass sein Geld für Investitionen und Projekte genutzt wird, die man als Kunde vielleicht gar nicht unterstützen möchte. Daher lohnt es sich, als Kunde Banken zu vergleichen und sich zu informieren, wo das eigene Geld investiert wird.

Viel Spaß bei der neuen Banken Reportage von PULS Reportage.

Links zur Reportage:

www.facing-finance.de

Das ist die NGO aus dem Film, die überprüft, ob sich Banken an ihre eigenen Richtlinien in puncto Nachhaltigkeit halten. Außerdem findet ihr hier verschiedene Studien zum Thema „Dirty Profits“.

www.dontbankonthebomb.com

Bei dieser NGO findet ihr einen Überblick, über Banken die in Atomwaffen investieren.

www.geld-bewegt.de

Empfohlen von der Verbraucherzentrale findet ihr hier eine Übersicht von ethisch korrekten Banken.

REDAKTION: Anja Pross, Katja Engelhardt, Heike Schuffenhauer, Miriam Harner,
KAMERA: Harald Schulz, Chris Hofmann,
GRAFIK: Felix Holderer
SCHNITT: Marion Völker

-----------------------------------------------------------
Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche.

Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage.

Folge Ariane hinter die Kulissen:
https://instagram.com/namealter/

Erlebe Sebastians Selbstexperimente live:
https://instagram.com/heinz.wescher/

-----------------------------
Social Media:

► Facebook: http://www.facebook.com/PULS
► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br
► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls
► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br

►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de

Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!
Bad Banks Was Machen Banken Eigentlich Mit Unserem Geld PULS Reportage
Uploaded on YouTube by PULS Reportage

Banken,Banken doku,Banken Reportage,nachhaltige Banken,wie funktioniert eine Bank,Banken geld,Banken erklärt,Banken Kontrolle,nachhaltig investieren,bankencrash,Bankenregulierung,Banken im Vergleich,banken außer Kontrolle,Banken Zukunft,PULS Reportage Banken,PULS Reportage,Sebastian Meinberg,Ariane Alter

Download This Video:

Embed this

Related Videos

Wie Gut Ist Last Minute Urlaub 300 Euro Challenge Auf Teneriffa
Wie Gut Ist Last Minute Urlaub 300 Euro Challenge Auf Teneriffa

by PULS Reporta...

Je später gebucht, desto billiger der Urlaub: stimmt das wirklich? Wir holen uns Tipps von Reise-Blogger Steffen und schicken Ariane für wenig Geld ans Meer in Teneriffa. Entspannung oder Horror-Trip: Wo geht die Reise hin? – PULS auf Facebook: http://www.facebook.com/PULS PULS auf Twitter: http://www.twitter.com/puls_br PULS auf Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls PULS auf Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br

Haare, Blut & Eizellen verkaufen - Gutes Geld oder schlechtes Geschäft? | STRG_F
Haare, Blut & Eizellen verkaufen - Gutes Geld oder schlechtes Geschäft? | STRG_F

by STRG_F

Haare, Blut, Eizellen, Organe ... mit dem eigenen Körper kann man Geld machen. STRG_F-Reporterin Nadia hat Teile ihres Körpers zum Verkauf angeboten. Kann sie damit wirklich schnelles Geld verdienen? Ein Film von: Nadia Kailouli Kamera: Robert Härtel, Johannes Groß, Gunnar Krupp, Kira Gantner, Sophia Stritzel Schnitt: Claire Walka ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: [email protected] Ihr wollt nichts verpassen? Abo: https://tinyurl.com/strg-f Twitter: https://twitter.com/STRG_F Instagram: https://www.instagram.com/strg_f/ Facebook: https://www.facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: YouTube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Facebook: https://facebook.com/funk Impressum: https://go.funk.net/impressum

Wenn Ich Morgen Sterbe PULS Reportage
Wenn Ich Morgen Sterbe PULS Reportage

by PULS Reporta...

Mehr auf http://www.deinpuls.de Was, wenn ich morgen sterbe? Diese Frage stellt sich niemand gerne. Erst recht nicht, wenn man glaubt, der Großteil des Lebens liegt noch vor einem. Warum es trotzdem sinnvoll sein kann, sich über manche Dinge jetzt schon Gedanken zu machen.

Fentanyl - die Droge, über die niemand spricht || PULS Reportage
Fentanyl - die Droge, über die niemand spricht || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Ein Medikament, das bis zu 100 Mal stärker als Heroin ist, ausgekocht aus Schmerzpflastern: Fentanyl ist ein Segen für Schmerzpatienten, aber in Bayern nach Heroin für die meisten Drogentoten verantwortlich. ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Oder checkt Arianes neuen Sex-Podcast "Im Namen der Hose" aus - den findet ihr auf allen gängigen Plattformen: http://bit.ly/2xb64el http://spoti.fi/2x0IG3d http://apple.co/2yxsElx Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus! Kategorie

Fahrraddieben Per GPS Auf Der Spur PULS Reportage
Fahrraddieben Per GPS Auf Der Spur PULS Reportage

by PULS Reporta...

Jedem Dritten wurde schon mal das Rad gezockt. Doch was machen die Diebe eigentlich damit? Wir haben zwei Fahrräder mit GPS-Tracker ausgestattet und sind den Tätern auf der Spur. Außerdem checken wir, wie ihr euer Fahrrad schützt. ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Oder checkt Arianes neuen Sex-Podcast "Im Namen der Hose" aus - den findet ihr auf allen gängigen Plattformen: http://bit.ly/2xb64el http://spoti.fi/2x0IG3d http://apple.co/2yxsElx Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: http://snapchat.com/add/heinzwescher ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Selbstversuch Wie Kann Ich Im Alltag Klimafreundlich Leben 1 Woche Im Test PULS Reportage
Selbstversuch Wie Kann Ich Im Alltag Klimafreundlich Leben 1 Woche Im Test PULS Reportage

by PULS Reporta...

Klimaneutral leben: Was können wir im Alltag fürs Klima tun? Wie können wir klimafreundlich leben? Und wie kann jeder etwas gegen den Klimawandel tun? Ariane Alter möchte eine Woche lang klimaneutral leben – oder zumindest so klimafreundlich leben wie möglich! Dazu findet sie für PULS Reportage heraus, wie klimaschädlich ihr Alltag eigentlich ist. An welcher Stelle produziert sie in ihrem Alltag und durch ihren Konsum wie viel CO2 – und schafft sie es, das zu reduzieren? Ihre Aufgabe, um klimafreundlich leben zu können: regional Einkaufen und Essen, weniger Duschen, weniger Waschen und im Straßenverkehr CO2 sparen! Klimaneutral leben: Wie findest du heraus, wie viel CO2 du im Alltag verbrauchst? Dazu orientieren sich Ariane und Frank am Projekt „1 guter Tag hat 100 Punkte“. 100 Punkte entsprechen 6,8kg C02. Wenn wir alle nicht mehr als diesen Wert pro Tag verbrauchen, verhindern wir eine Erderwärmung um mehr als 2 Grad. Die schlimmsten Klimakatastrophen könnten verhindert werden. (Quelle: UNFCCC) Hilfe für den Selbstversuch „Klimaneutral leben“ bekommt Ariane Alter von ihrem Kollegen Frank von „Die Frage“, der selbst ein Klima-Experiment gemacht hat und ihr gute Tipps gibt, wie sie klimafreundlich leben kann. Seine Antwort auf die Frage, ob wir überhaupt klimaneutral leben können, seht ihr in diesem Video: https://www.youtube.com/watch?v=BxSZO419bLY ------ Klimaneutral leben: Was ist so schlimm an CO2? CO2, also Kohlenstoffdioxid, ist ein Gas, das bei Verbrennung entsteht. Zum Beispiel von Kohle, Erdöl oder Erdgas. CO2 an sich ist nicht schlecht - Pflanzen wandeln CO2 in Sauerstoff um und zusammen mit anderen Treibhausgasen sorgt CO2 dafür, dass unsere Erde warm genug ist, um darauf zu leben. Die Treibhausgase bilden eine Art Schicht, die die Sonnenstrahlen in unserer Atmosphäre festhalten. Doch wir Menschen produzieren durch unseren Konsum immer mehr CO2. Heißt: Es wird auch immer mehr Wärme festgehalten. Das sorgt für extreme Wetterbedingungen: Dürren, Überschwemmungen, Stürme. Eine Folge: Menschen flüchten wegen des Klimas aus ihrer Heimat. Klimaneutral leben: Wer von euch achtet schon selbst darauf, klimafreundlich zu leben? Wo versucht ihr CO2 einzusparen? Schreibt es uns in die Kommentare! Redaktion: Lisa Altmeier, Kevin Ebert, Alex Reinsberg, Heike Schuffenhauer Kamera: Lisa Altmeier Schnitt: Marion Völker Grafik: Felix Holderer ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Lokal Einkaufen Bye Bye Ananas PULS Reportage
Lokal Einkaufen Bye Bye Ananas PULS Reportage

by PULS Reporta...

Ananas aus Costa Rica, Kaffee aus Peru, Bananen von der Elfenbeinküste. Zehntausende Kilometer. Ein normaler Wochenendeinkauf. Aber braucht es das? Was passiert, wenn man – im Herbst – radikal lokal einkauft? ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Oder checkt Arianes neuen Sex-Podcast "Im Namen der Hose" aus - den findet ihr auf allen gängigen Plattformen: http://bit.ly/2xb64el http://spoti.fi/2x0IG3d http://apple.co/2yxsElx Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Hunde retten: Das schmutzige Geschäft mit Hundewelpen im Internet || PULS Reportage
Hunde retten: Das schmutzige Geschäft mit Hundewelpen im Internet || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Illegaler Hundehandel ist ein großes Problem in Deutschland. Welpen werden auf Internet-Plattformen angeboten und illegal auf der Straße oder aus Autos heraus verkauft. Um solche Hunde und Welpen zu retten, begibt sich Sebastian gemeinsam mit Tierschützerin Melanie auf die Jagd nach illegalen Hundehändlern. Hunde retten vor illegalem Handel! Das versuchen viele Tierschützer. Eine von ihnen ist Melanie aus München. Sie spürt illegale Hundehändler auf, tritt mit den Tierhändlern in Kontakt und versucht gemeinsam mit der Polizei die Hunde und Welpen zu retten. Anschließend werden die Hunde, die vor dem illegalen Hundehandel gerettet werden konnten, in ein Tierheim gebracht. So werden die Hunde und Welpen vor illegalem Tierhandel und Tierquälerei geschützt. Mit dabei ist Sebastian. Im zweiten Teil seiner Tierschutz-Recherche versucht er gemeinsam mit Tierschützerin Melanie illegalen Hundehändlern auf die Schliche zu kommen. Zusammen machen sie sich im Internet auf die Suche nach illegalen Welpen- und Hundehändlern. In den Anzeigen werden oftmals Hundewelpen angeboten, die zum Teil aus Hundefabriken aus dem Ausland stammen. Meist werden diese Hundewelpen sehr günstig angeboten. Ein Indiz für illegalen Hundehandel. Entdeckt Melanie solch eine Anzeige, gibt sie sich als potenzielle Käuferin aus und alarmiert anschließend die Polizei. So versucht sie Hunde und Welpen zu retten, um damit illegalen Tierhändlern das Handwerk zu legen. Auf euch wartet eine spannende Reportage zum Thema Tierschutz und illegalem Hunde- und Welpenhandel in Deutschland. MUSIK: Goodbye To All I Know - WhoMadeWho Stranger Things - Kyle Dixon & Michael Stein Still Life - The Horrors Roll Back - George Fitzgerald & Lil Silva Sugar - SAMT Serienmodell - Haiyti No Applause - Champyons Flashback - Kid Simius Before Sunrise - Gengahr Cold Apartment - Vagabon Loving Love - Naaz Mistake - Middle Kids Thanks 4 Nothing - Nilüfer Yanya ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastian bei noch mehr Rettungsaktionen auf: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Bestrafung: Was ist in der Box? Rate mit! || „Das schaffst du nie!“
Bestrafung: Was ist in der Box? Rate mit! || „Das schaffst du nie!“

by Das schaffst...

„Was ist in der Box?“ Errätst du, was sich in der letzten Box befindet? Fiesling Marc wird bestraft und muss nur durch Fühlen und Tasten erraten, was sich in der Box befindet. So die Spielregeln von „Was ist in der Box?“. Doch seine tierische Angst vor allem, was sich bewegt, macht Marc bei der Auflösung einen ordentlichen Strich durch die Rechnung. Errätst du, was sich in der letzten Box befindet? Was ist in der Box? Marc hat bekanntlich immer Angst. Vor allem, wenn es sich um Tiere handelt. Was wäre da also besser, um ihn zu ärgern, als eine schöne Runde „Was ist in der Box?“ – auch bekannt als: „What´s in the Box?“. Die Spielregeln bei „Was ist in der Box?“ sind einfach: Ari versteckt etwas in einer Box. Marc muss mit den Händen hineingreifen und erraten, was in der Box liegt. Nur durch Fühlen und Tasten muss er auf die Antwort kommen. In die Box schauen darf er nicht. Das Spiel „Was ist in der Box?“ jagt unserem Fiesling Marc ganz schön Angst ein. Dabei ist unsere „Das schaffst du nie!“-Edition von „Was ist in der Box?“ doch gar nicht so schlimm, oder? Errätst du, was Ari bei „Was ist in der Box?“ in die letzte Box gelegt hat? ;) Was hättet ihr in die Box gelegt? Etwas Fieses, etwas Lustiges, oder eher etwas Ekliges? Schreibt es uns mal in die Kommentare. Habt ihr schon einmal das Spiel „Was ist in der Box?“ gespielt? ******************************************************************** Ob "Was ist in der Box?", eine Skischanze hochrennen oder eine Skulptur aus Eis schnitzen: Bei „Das schaffst du nie!“ stellt der fiese Redakteur Marc Seibold den zwei Hosts Ariane Alter und Sebastian Meinberg immer abwechselnd eine Challenge – gerne auch 24 Stunden lang. Schaffen die Hosts die Challenge, dürfen sie Marc bestrafen. Schaffen sie es nicht, müssen sie noch eine Bestrafung ertragen. Jeden Donnerstag um 15 Uhr gibt’s ein neues Video von „Das schaffst du nie!“. Heute: "Was ist in der Box?"-Bestrafung. Auf jede neue Challenge kommt am darauffolgenden Donnerstag die Bestrafung. Wer Ariane live bei "Was ist in der Box?" sehen möchte, klickt hier: https://instagram.com/namealter/ Wer Sebastian bei der nächsten Challenge sehen möchte, klickt hier: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ Und wer Marc folgen möchte, klickt hier: https://instagram.com/marc_cyborg ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬ Yo! Wir gehören auch zu #funk! Checkt da mal vorbei: YouTube: https://youtube.com/funkofficial funk Web-App: https://www.funk.net/ Facebook: https://www.facebook.com/funk/ http://go.funk.net/impressum

Ethische Banken: Was können sie und wie fair sind sie wirklich? || PULS Reportage
Ethische Banken: Was können sie und wie fair sind sie wirklich? || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Ari macht nach Sebastians Recherche den next step und will wissen: „Wie fair sind ethische Banken wirklich?“. Bei der Recherche nach ethischen und nachhaltigen Banken ist Ari auf verschiedene Institute gestoßen – aber ob die wirklich fair und alltagstauglich sind, und ob Ari am Ende ihrer Recherche wirklich zu einer ethischen Bank wechselt, seht ihr in der neuen PULS Reportage. Der „Fair Finance Guide“ soll Ari bei ihrer Recherche zu nachhaltigen Banken helfen. Denn wenn man nachhaltig und möglichst klimaneutral leben will, dann reicht es nicht Bio-Obst und Fair-Trade Jeans zu kaufen. Auch das eigene Geld sollte ethisch korrekt angelegt und investiert werden. Denn nach Sebastians Reportage weiß Ari, dass herkömmliche Banken bei ihren Investitionen nicht immer auf Nachhaltigkeit, Ökologie oder die Einhaltung von Menschrechten achten. Noch schlimmer: Durch die Investitionen der Banken werden zum Teil sogar Kriege unterstützt. Ist es also nicht allerhöchste Zeit, zu einer ethischen und nachhaltigen Bank zu wechseln? Um herauszufinden, welche Banken ethisch korrekt sind, nutzt Ari den „Fair Finance Guide“ und recherchiert unter anderem bei der NGO „Facing Finance“. Die NGO überprüft, was Banken mit unserem Geld machen und gibt eine Übersicht über Banken, die in besonders nachhaltige Unternehmen und Projekte investieren. Außerdem checkt Ari, wie viele Geldautomaten es bei ethischen Banken gibt, ob es Filialen in ihrer Nähe gibt und wie teuer ein Konto bei einer nachhaltigen Bank ist. Ein Beispiel für nachhaltige Investitionen ist der Bio-Hühnerhof von Lars. Er hat seinen Hof mithilfe eines Kredits bei einer nachhaltigen Bank aufgebaut. Ihn trifft Ariane bei ihrer Recherche auf seinem Hof und spricht mit ihm über die Vor- und Nachteile einer nachhaltigen Bank. Ob Lars auch Ariane dazu ermutigen kann, zu einer Ethikbank zu wechseln, seht ihr in der neuen PULS Reportage: „Ethische Banken: Was können sie und wie fair sind sie wirklich?“ Viel Spaß bei der neuen Banken-Reportage von PULS Reportage. Redaktion: Anja Pross, Katja Engelhardt, Miriam Harner, Heike Schuffenhauer Kamera: Harald Schulze Schnitt: Marion Völker Grafik: Felix Holderer ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!