This video embed source from YouTube and uploaded by MAGENTA SPORT on YouTube.

Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück Spieltag 13, 1819 Telekom Sport

  • About
  • Download Video
  • Embed Video
  • Comments
Description:

26.10.2018, 13. Spieltag der Saison 2018/19. Eintracht Braunschweig musste sich trotz zweimaliger Führung gegen den Spitzenreiter aus Osnabrück am Ende doch noch geschlagen geben.

In einer rassigen Partie mit zwei Eigentoren präsentierte sich das Tabellenschlusslicht stark, ein Doppelpack von Osnabrücks Alvarez nach der Pause zog den Löwen aber den Zahn, der Anschlusstreffer kam ein wenig zu spät.

Aufstellungen:

Eintracht Braunschweig:
Lukas Kruse, Philipp Hofmann, Felix Burmeister, Valsvik Gustav, Niko Kijewski, Steffen Nkansah, David Sauerland, Stefan Fürstner, Thorsten Jonas, Onur Bulut, Leandro Putaro

VfL Osnabrück:
Nils Korber, Adam Susac, Maurice Trapp, Felix Agu, David Blacha, Manuel Farrona-Pulido, Anas Ouahim, Ulrich Taffertshofer, Marc Heider, Bashkim Renneke, Marcos Alvarez

Verpasse keine Highlights und abonniere:
Telekom Sport: https://www.telekomsport.de/fussball/...
Telekom Sport auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7...
Telekom Sport auf Facebook: https://www.facebook.com/telekomsport...
Telekom Sport auf Instagram:
https://www.instagram.com/telekomsport/
Eintracht Braunschweig - VfL Osnabrück Spieltag 13, 1819 Telekom Sport
Uploaded on YouTube by MAGENTA SPORT

Telekom,Sport,3. Liga,Highlights,Fußball,Fussball,Gamereport,Zusammenfassung,Eintracht,Braunschweig,VfL,Osnabrück,13. Spieltag,18/19,26.10.,Topspiel,3:4

Download This Video:

Embed this

Related Videos

VfL Osnabrück - SV Wehen Wiesbaden | Spieltag 18, 18/19 | Telekom Sport
VfL Osnabrück - SV Wehen Wiesbaden | Spieltag 18, 18/19 | Telekom Sport

by MAGENTA SPOR...

08.12.2018, 18. Spieltag der Saison 2018/2019. Der VfL Osnabrück besiegt den SV Wehen Wiesbaden 2:1. Die Gäste kamen besser in die Partie, Manuel Schäffler erzielte früh die Führung gegen den Tabellenführer der 3. Liga (2.). Im weiteren Spielverlauf nahm die Begegnung an Intensität und Niveau zu, sodass sich ein unterhaltsames Spiel entwickelte. Der VfL Osnabrück kam in dieser Phase durch Marc Heider zum Ausgleich (37.). Kurz vor dem Halbzeitpfiff brachte dann Marcos Alvarez die Osnabrücker durch einen sehenswerten Freistoßtreffer in Führung (44.), die bis zum Spielende hielt. Der VfL Osnabrück ist durch den Sieg seit elf Spielen ungeschlagen. Aufstellungen: VfL Osnabrück: Körber, Renneke, Susac, Trapp, Dercho, Blacha, Taffertshofer, Heider, Ouahim, Farrona Pulido, Alvarez SV Wehen Wiesbaden: Kolke, Mintzel, Reddemann, Mockenhaupt, Lorch, Schönfeld, Dams, Schwadorf, Andrist, Schäffler, Schmidt Verpasse keine Highlights und abonniere: Telekom Sport: https://www.telekomsport.de/fussball/3-liga Telekom Sport auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g?view_as=subscriber Telekom Sport auf Facebook: https://www.facebook.com/telekomsport.de/ Telekom Sport auf Instagram: https://www.instagram.com/telekomsport/

3. Liga: Benjamin Girth. Ausgerechnet Girth! Oder anders: Osnabrück gegen Meppen
3. Liga: Benjamin Girth. Ausgerechnet Girth! Oder anders: Osnabrück gegen Meppen

by Sportschau

https://www.sportschau.de - Der Spitzenreiter der Dritten Liga gewinnt auch gegen den SV Meppen. Ausgerechnet Ex-Meppener Benjamin Girth trifft für den VfL Osnabrück.

3. Liga: Kaiserslautern verliert Spitzenspiel in Osnabrück | Sportschau
3. Liga: Kaiserslautern verliert Spitzenspiel in Osnabrück | Sportschau

by Sportschau

https://www.sportschau.de/ - Mit einem Erfolg gegen den Zweitligaabsteiger aus Kaiserslautern verteidigt der VfL Osnabrück die Tabellenführung.

3. Liga: VfL Osnabrück weiterhin auf Aufstiegskurs | Sportschau
3. Liga: VfL Osnabrück weiterhin auf Aufstiegskurs | Sportschau

by Sportschau

http://www.sportschau.de - Der VfL Osnabrück hat die zweite Liga weiterhin fest im Visier. Mit einem letztendlich verdienten 3:1-Erfolg gegen Carl Zeiss Jena untermauert das Team seine ihre Aufstiegs-Ambitionen.

Eintracht Braunschweig – Carl Zeiss Jena | Spieltag 7, 18/19 | Telekom Sport
Eintracht Braunschweig – Carl Zeiss Jena | Spieltag 7, 18/19 | Telekom Sport

by MAGENTA SPOR...

14.09.2018, 7. Spieltag der Saison 2018/2019. Eintracht Braunschweig fährt den ersten Sieg der Saison 2018/2019 ein! Vor heimischer Kulisse avanciert Yari Otto mit zwei Treffern zum Matchwinner gegen den FC Carl Zeiss Jena. In einer turbulenten Schlussphase, in welcher der FC Carl Zeiss Jena ab der 86. Minute zu zehnt spielte, krönte der eingewechselte Yari Otto seinen Auftritt mit seinen ersten beiden Profitoren. Aufstellungen: Eintracht Braunschweig: Engelhardt, Kijewski, Valsik, Burmeister, Sauerland, Fürstner, Franjic, Fejzullahu, Putaro, Hofmann, Bulut FC Carl Zeiss Jena: Coppens, Cros, Grösch, Slamar, Brügmann, Erlbeck, Eckardt, Suçsuz, Wolfram, Tietz, Starke Verpasse keine Highlights und abonniere: Telekom Sport: https://www.telekomsport.de/fussball/3-liga Telekom Sport auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g?view_as=subscriber Telekom Sport auf Facebook: https://www.facebook.com/telekomsport.de/ Telekom Sport auf Instagram: https://www.instagram.com/telekomsport/

FC Würzburger Kickers - VfL Osnabrück | Spieltag 20, 18/19 | Telekom Sport
FC Würzburger Kickers - VfL Osnabrück | Spieltag 20, 18/19 | Telekom Sport

by MAGENTA SPOR...

22.12.2018, 20. Spieltag der Saison 2018/2019. Der FC Würzburger Kickers unterliegt dem VfL Osnabrück 1:2. Zu Beginn bestimmten die Gastgeber das Spielgeschehen und gingen nicht unverdient durch Fabio Kaufmann in Führung (31.). Im Anschluss rissen dann aber die Gäste aus Osnabrück das Spiel an sich: Manuel Farrona-Pulido erzielte den Ausgleich (36.). Im zweiten Spielabschnitt ließ dann Orhan Ademi die größte Chance zur Würzburger Führung liegen, als er vom Elfmeterpunkt scheiterte (57.). So waren es schließlich die Osnabrücker, die wie so oft in dieser Hinrunde nach Rückstand das Spiel drehten. Nach einer punktgenauen Flanke von Marcos Alvarez köpfte Felix Agu zum 2:1 ein (73.). Durch den Sieg überwintern die Osnabrücker an der Tabellenspitze. Aufstellungen: FC Würzburger Kickers: Drewes, Göbel, Hägele, Schuppan, Kurzweg, Gnaase, Bachmann, Kaufmann, Skarlatidis, Baumann, Ademi VfL Osnabrück: Körber, Renneke, Trapp, Engel, Agu, Taffertshofer, Blacha, Heider, Danneberg, Farrona Pulido, Alvarez Verpasse keine Highlights und abonniere: Telekom Sport: https://www.telekomsport.de/fussball/3-liga Telekom Sport auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g?view_as=subscriber Telekom Sport auf Facebook: https://www.facebook.com/telekomsport.de/ Telekom Sport auf Instagram: https://www.instagram.com/telekomsport/

VfL Osnabrück - SC Preußen Münster | Spieltag 5, 18/19 | Telekom Sport
VfL Osnabrück - SC Preußen Münster | Spieltag 5, 18/19 | Telekom Sport

by MAGENTA SPOR...

25.08.2018, Spieltag 5 der Saison 2018/2019. Ein rabenschwarzer Tag für Preußen Münster beim Derby gegen VfL Osnabrück. Der bisherige Spitzenreiter kam beim VfL Osnabrück, trotz größtenteils guter ersten Hälfte, deutlich mit 0:3 unter die Räder. Aufstellung VfL Osnabrück: Nils Körber, Konstantin Engel, Alexander Dercho, Bashkim Renneke, Adam Sušac, Maurice Trapp, Ulrich Taffertshofer, Anas Ouahim, David Blacha, Marcos Álvarez, Marc Heider Preußen Münster: Oliver Schnitzler, Jannik Borgmann, Fabian Menig, Simon Scherder, Niklas Heidemann, Dominik Lanius, Sandrino Braun, Kevin Rodrigues Pires, René Klingenburg, Philipp Hoffmann, Tobias Rühle Verpasse keine Highlights und abonniere: Telekom Sport: https://www.telekomsport.de/fussball/3-liga Telekom Sport auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g?view_as=subscriber Telekom Sport auf Facebook: https://www.facebook.com/telekomsport.de/ Telekom Sport auf Instagram: https://www.instagram.com/telekomsport/

3 Liga Eintracht Braunschweig Kassiert Last Minute Ausgleich Sportschau
3 Liga Eintracht Braunschweig Kassiert Last Minute Ausgleich Sportschau

by Sportschau

https://www.sportschau.de/ - Beim 2:2 Unentschieden gegen die Sportfreunde Lotte verspielt Eintracht Braunschweig eine zwei Tore-Führung.

FC Ingolstadt Hallescher FC Spieltag 8 1920 MAGENTA SPORT
FC Ingolstadt Hallescher FC Spieltag 8 1920 MAGENTA SPORT

by MAGENTA SPOR...

Alle Spiele der 3. Liga live bei MagentaSport! Jetzt buchen: https://www.magentasport.de/aktion/3liga 15.09.2019, 8. Spieltag, 19/20. Halle holt sich die Tabellenführung! Im Spitzenspiel des achten Spieltags setzen sich die Hallenser mit 3:2 beim FC Ingolstadt durch. Für den Erfolg sorgten Terrence Boyd (52., 64.) und Felix Drinkuth (56.). Obwohl die Schanzer durch Maximilian Beister in Führung gingen (50.), ließen die Ingolstädter defensiv zu viel zu. Dennis Eckerts Anschlusstreffer (69.) sollte der letzte Treffer der Gastgeber bleiben, sodass sich die Hallenser an die Tabellenspitze schieben. Aufstellungen: FC Ingolstadt: Buntic, Antonitsch, Paulsen, Kotzke, Kurzweg, Gaus (Thalhammer), Beister (Kaya), Sussek (Elva), Kutschke, Eckert Hallescher FC: Eisele, Göbel, Vollert (Washausen), Mai, Landgraf, Guttau (Papadopoulos), Jopek, Drinkuth, Bahn, Sohm, Boyd (Nietfeld) Bleib' immer am Ball und verpasse keine Highlights mehr: MagentaSport: https://www.magentasport.de/fussball/3-liga MagentaSport auf YouTube: https://www.youtube.com/channel/UChr7ZXDFiPOEl543HM4Aj8g MagentaSport auf Facebook: https://www.facebook.com/magentasport.de/ MagentaSport auf Instagram: https://www.instagram.com/magentasport/

Das sagt Claus Dieter Wollitz zur Niederlage in Osnabrück
Das sagt Claus Dieter Wollitz zur Niederlage in Osnabrück

by noz.de

Die erstmalige Rückkehr des Ex-VfL-Trainers Claus-Dieter Wollitz an die Bremer Brücke nach seinem schlagzeilenträchtigen Abgang im späten Frühjahr 2013. Mit dem 3:1-Sieg des VfL Osnabrück gegen Energie Cottbus konnte Wollitz naturgemäß nicht zufrieden sein. Redaktion: Benjamin Kraus Kamera/Schnitt: Benjamin Beutler