This video embed source from YouTube and uploaded by PULS Reportage on YouTube.

Experiment Smart-Home-WG für 350 Euro – geht das und wie sicher ist es? PULS Reportage

  • About
  • Download Video
  • Embed Video
  • Comments
Description:

Smart-Home-Gadgets boomen. Aber wie praktisch sind sie wirklich – und vor allem wie sicher ist ein Smart Home vor Hacker-Angriffen? Um das herauszufinden, startet Sebastian ein WG-Experiment: Gemeinsam mit den Bewohnern Helene und Max verwandelt er die „News-WG“ (@news_wg auf Instagram) in ein Smart Home: Smarte Lampen, Steckdosen, Kamera, Thermostat für die Heizung und Sprachassistent – für insgesamt 350 Euro. Helene und Max testen die Gadgets eine Woche lang. Wie praktisch und sicher ein Smart Home wirklich ist, seht ihr in der neuen PULS Reportage.

Doch bevor das Smart-Home-Experiment losgehen gehen kann, müssen Sebastian, Helene und Max alle Smart-Home-Gadgets einrichten, verkabeln und die entsprechenden Apps herunterladen. Das alles muss dann noch mit dem Sprachassistenten verbunden werden, um das Smart Home auch wirklich zu einem Smart Home zu machen. Schließlich sollen alle Smart-Home-Geräte ganz bequem per Sprachsteuerung bedient werden können.

Ist ein Smart Home nur einer Spielerei oder können die Smart-Home-Gadgets den Arbeitsalltag der „News-WG“ wirklich erleichtern? Denn schließlich werden hier täglich Nachrichten in kreativen Instagram-Stories produziert, da sollten Strom, Heizung und Licht zuverlässig funktionieren. Was aber, wenn das Smart Home von einem Hacker angegriffen wird – spielt dann das Smart Home verrückt? Um das herauszufinden trifft Sebastian Fabian. Fabian ist IT-Sicherheitsberater und analysiert die Sicherheitslücken von Smart Homes. Er wird versuchen die „News-WG“ von Helene und Max zu hacken! Die beiden wissen von dem Hacker-Angriff auf ihr Smart Home natürlich nichts.

Eine Woche lang testen Helene und Max ihr neues Smart Home. Wie es ihnen gefällt, ob sie ihr Smart-Home-Experiment weiterführen und ob es Fabian schafft, die „News-WG“ zu hacken, seht in der neuen PULS Reportage.

Viel Spaß

Euer PULS-Reportage-Team

Redaktion: Eva Limmer, Kevin Ebert, Matthias Dachtler
Kamera: Michael Gebert, Wolfgang Seif, Flo Stielow,
Christoph Schimmelpfennig
Schnitt: Marion Völker, Maximilian Weiss
Grafik: Johanna Zach

-----------------------------------------------------------
Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche.

Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage.

Folge Ariane hinter die Kulissen:
https://instagram.com/namealter/

Erlebe Sebastians Smart-Home-Experimente hier:
https://instagram.com/heinz.wescher/

-----------------------------
Social Media:

► Facebook: http://www.facebook.com/PULS
► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br
► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls
► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br

►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de

Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!
Experiment Smart-Home-WG für 350 Euro – geht das und wie sicher ist es? PULS Reportage
Uploaded on YouTube by PULS Reportage

Smart Home,Smart Home Reportage,Smart Home Selbstversuch,Smart home Gadgets,Smart Home thermostat,Smart Home Lampe,Smart Home Licht,Smart Home Alexa test,Smart Home Sicherheit,Smart Home Hacker,Smart Home Kamera,Smarte Glühbirne,Smart Home Experiment,PULS,PULS Reportage,Sebastian Meinberg,Ariane Alter,Puls Reportage Smart Home

Download This Video:

Embed this

Related Videos

Selbstversuch Das Drei Wochen Zucker Experiment PULS Reportage
Selbstversuch Das Drei Wochen Zucker Experiment PULS Reportage

by PULS Reporta...

Wie schwer ist es, im Alltag ganz radikal auf Zucker zu verzichten? Und was passiert mit unserem Körper, wenn wir absichtlich viel zu viel davon essen? Ariane und Sebastian probieren es aus. Im Drei-Wochen-Zucker-Experiment. ------------------------------------------------------------ Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Kann Man Im Darknet Wirklich Alles Kaufen PULS Reportage
Kann Man Im Darknet Wirklich Alles Kaufen PULS Reportage

by PULS Reporta...

Mehr dazu auf http://www.br.de/puls/tv/puls Drogen, Waffen und Auftragskiller findet man ganz easy im Darknet - so heißt es zumindest. Aber kann wirklich jeder einfach so auf dem digitalen Schwarzmarkt shoppen? Und gibt es vielleicht sogar eine "helle" Seite des Darknets?

Abgelaufene Lebensmittel Wie Lange Sind Sie Wirklich Essbar PULS Reportage
Abgelaufene Lebensmittel Wie Lange Sind Sie Wirklich Essbar PULS Reportage

by PULS Reporta...

Sind abgelaufene Lebensmittel noch haltbar? Ist etwas noch essbar, obwohl es das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten hat? Sebastian Meinberg fragt sich für PULS Reportage, was das Mindesthaltbarkeitsdatum taugt und untersucht seinen alten Kühlschrankinhalt im Labor. Ist das Kunst oder kann das weg? Jeder kennt sie und hat sie vielleicht sogar selbst: Kühlschrankleichen. Abgelaufenes Pesto oder O-Saft vom letzten Jahr? Bei vielen Leuten landen Lebensmittel mit überschrittenem Mindesthaltbarkeitsdatum sofort in der Tonne. Doch sind sie wirklich schlecht oder ist das Haltbarkeitsdatum nur viel zu knapp gewählt? Wie lange kann man abgelaufene Lebensmittel noch essen und woran erkennt man, ob sie noch gut sind? PULS Reportage-Moderator Sebastian Meinberg probiert selbst aus und sucht Antworten in einem Good Food Store, im Labor und in der Politik. Das Mindesthaltbarkeitsdatum-Missverständnis: In Deutschland steht auf Lebensmitteln entweder ein Mindesthaltbarkeitsdatum oder ein Verbrauchsdatum. Das Mindesthaltbarkeitsdatum bedeutet aber nur: Bis zu diesem Datum garantiert der Hersteller die „spezifischen Eigenschaften“ seines Produkts. Danach können sich Geschmack, Geruch, Farbe, Konsistenz und Nährwert verändern. Essen kann man diese vermeintlich „abgelaufenen Lebensmittel“ dann noch lange! Das Verbrauchsdatum steht dagegen auf schnell verderblichen Produkten wie Fisch oder Fleisch. Wenn das Verbrauchsdatum abläuft, gehören Fisch und Fleisch in die Tonne. Unser Mindesthaltbarkeitsdatum-Tipp: Bei Fisch und Fleisch solltet ihr euch immer an das Verbrauchsdatum halten, diese Lebensmittel verderben sehr schnell. Wenn bei Produkten aus dem Kühlschrank, wie Joghurt oder Käse, das Mindesthaltbarkeitsdatum überschritten ist, gilt: Genau hinschauen und dran riechen. Wenn’s gut aussieht und normal riecht, ist es unbedenklich essbar. Und keine Sorge: Solltet ihr euch mal irren, bekommt ihr im schlimmsten Falle Durchfall. Alles, was bei Raumtemperatur verkauft wird, kann ewig halten. Diese Lebensmittel könnt ihr auch nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums gut essen. ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Jung Bauer Wie Ist Das 1 Tag Auf Dem Bauernhof PULS Reportage
Jung Bauer Wie Ist Das 1 Tag Auf Dem Bauernhof PULS Reportage

by PULS Reporta...

Jung & Bauer: Sie arbeiten viel, tragen den ganzen Tag Gummistiefel und können nie in den Urlaub – so die Vorurteile von Stadtkind Ariane gegenüber Bauern. Stimmt das? Und wieso wird ein junger Mensch heute eigentlich noch Bauer? Ariane Alter begleitet Jungbauer Ralf Huber (28) für PULS Reportage einen Tag lang bei seiner Arbeit. Wie ist es jung und Bauer zu sein? Die in Berlin aufgewachsene Ariane Alter kann sich das Leben auf dem Bauernhof gar nicht vorstellen. Bauern arbeiten viel und bekommen wenig Wertschätzung. Vollzeit-Bio-Bauer Ralf liebt seinen Beruf trotzdem. Er verdient sein Geld mit Ackerbau und arbeitet zur Erntezeit 12 bis 15 Stunden am Tag, sechs Tage die Woche! Wieso tut er sich das an? Ariane Alter begleitet ihn für PULS Reportage einen Tag lang bei seiner Arbeit. Sie fährt im selbstfahrenden Hightech-Trecker über die Äcker, sät Saatgut und muss sich um Büroarbeit kümmern – denn auch das gehört zum Beruf des Bauern. Mit der Zeit versteht Ariane Alter immer besser, wieso Jungbauer Ralf seinen Job liebt. Bauer sein ist vielseitig – und es wird nie langweilig. Wer Bauer bzw. junger Landwirt ist, muss Allrounder sein: Technik, Botanik, Chemie, Bürokratie … das muss Ralf alles drauf haben! An der Seite des jungen Bauern merkt Ariane: Bauern werden immer moderner. Und Ralf ist das genaue Gegenteil des Klischees vom gummigestiefelten Einfallspinsel. Wer von euch möchte später mal Bauer werden oder ist vielleicht schon Bauer? Oder kennt ihr jemanden, der sich bewusst dagegen entschieden hat, Bauer zu werden? Schreibt es uns in die Kommentare! ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren PULS Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Reportage – diese Woche zum Thema „Jung & Bauer: Wie ist das Leben als Bauer?“. Begleite Ariane Alter zu ihren Besuch beim Bauern auf Instagram: https://instagram.com/namealter/ Begleite Sebastian Meinberg bei seinen Recherchen: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ► PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de

Hygge-Experiment: Mit 1000 Euro zum Hygge-Wohnzimmer – geht das? || PULS Reportage
Hygge-Experiment: Mit 1000 Euro zum Hygge-Wohnzimmer – geht das? || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Hygge entspannt, Hygge macht dich glücklich. Hygge ist mittlerweile Lifestyle und gerade ziemlich angesagt. Der skandinavische Lebensstil hat einen internationalen Hype ausgelöst. Sebastian ist skeptisch und will wissen, was dieses Hygge taugt. Er startet „Das große Hygge-Experiment“ in seinem Wohnzimmer. Zugegeben, seine Wohnung ist aktuell das Gegenteil von Hygge. Doch damit ist jetzt Schluss. Hygge-Blogger Stefan Peters soll Sebastians Wohnzimmer komplett hyggelig machen. Und das für maximal 1000 Euro! In drei Tagen. Geht das und kann er Sebastian vom Hygge-Lifestyle überzeugen? WAS IST EIGENTLICH HYGGE? Die neue PULS Reportage beschäftigt sich mit dem Hygge-Lifestyle. Doch was ist Hygge eigentlich? Und woher kommt Hygge überhaupt? Hygge kommt ursprünglich aus Dänemark und steht für Gemütlichkeit und Glück in den eigenen vier Wänden aber auch für Entschleunigung und Achtsamkeit im Alltag. DAS HYGGE-EXPERIMENT Doch bevor Meinis Wohnung so richtig hyggelig wird, braucht es erst einmal eine Bestandsaufnahme. Was kann bleiben, was muss raus? Der Hygge-Experte Stefan nimmt die Wohnung ganz genau unter die Lupe. Und dann hat Sebastian für sein Hygge-Experiment auch noch eine kleine Jury aus der PULS Reportage-Community eingeladen, um den Hygge-Faktor vor und nach dem Hygge-Experiment in seinem Wohnzimmer zu beurteilen. DIE HYGGE-SHOPPING-TOUR Bevor das Wohnzimmer zur Hygge-Oase wird, geht es auf große Hygge-Shopping-Tour. Einrichtungshaus um Einrichtungshaus klappern die zwei ab. Drei Tage hat Sebastian Zeit, um sein altes Wohnzimmer in ein Hygge-Paradies zu verwandeln. Ganz schön knapp, denn schließlich stehen danach schon wieder Luisa, Benny und Laura als Jury vor der Tür und bewerten Meinis neue Hygge-Wohnung. Heißt: Ganz schön viel zu tun für Sebastian und Stefan in der neuen PULS Reportage. Ob alles klappt und das Wohnzimmer wirklich zum Hygge-Palast wird, seht ihr in der neuen PULS Reportage über den Hygge-Hype. HYGGE-WEIHNACHTS-GEWINNSPIEL: Ihr habt noch kein Weihnachtsgeschenk oder eure Wohnung hat ganz dringend ein bisschen Hygge-Flair nötig? Dann hat Sebastian genau das richtige für euch. Ein super deluxes Hygge-Paket mit allem, was die Hygge-Seele braucht: Lichterketten, Tassen, ein Teeservice, eine Decke und vieles mehr. Alles was ihr tun müsst, ist einen Kommentar unter diese PULS Reportage zu schreiben und Sebastian zu überzeugen, warum ausgerechnet ihr dieses EINE Hygge-Überraschungspaket braucht. Der beste Kommentar gewinnt und bekommt von uns eine Packung Hygge geschenkt. Ist das nicht hyggelig? GEWINNSPIEL-INFO: Das Hygge-Gewinnspiel läuft bis zum 12.12.2018 um 15 Uhr. Alle Kommentare die bis dahin unter dem Video eingegangen sind werden berücksichtigt. Das Paket wird anschließend verschickt und sollte pünktlich bis Weihnachten bei euch sein. ANMERKUNG HYGGE-SHOPPING Wir lassen uns grundsätzlich nicht sponsern und haben alle Möbel und Einrichtungsgegenstände selbst gezahlt. Sebastian darf die Möbel auch nicht einfach behalten. Alle Möbel und Einrichtungsgegenstände, die wir gekauft haben, gehören dem BR. Das heißt: Alle Dinge, die Sebastian behalten will, muss er dem BR abkaufen. Redaktion: Claudia Gerauer, Ilka Knigge, Matthias Dachtler Kamera: Brigitte Heming, Gregor Simbruner, Petra Schütz Schnitt: Marion Völker, Johannes Schmidt Grafik: Felix Holderer Viel Glück und Spaß bei der PULS Reportage ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Ein Tag In Einem Besetzten Haus In Bochum PULS Reportage
Ein Tag In Einem Besetzten Haus In Bochum PULS Reportage

by PULS Reporta...

"Lola" und "Falk" haben ein Haus in Bochum besetzt, um gegen Wohnungsleerstand zu demonstrieren. Eine Nachtwache soll die Bewohner vor der Polizei oder Nazi-Angriffen warnen. Ariane verbringt einen Tag in dem besetzten Haus. Mittendrin erhalten die Hausbesetzer eine schockierende Botschaft... +++ Update 09.07.2017: Die Hausbesetzer haben das Haus laut eigenen Angaben für "Eigentümer, Presse und Öffentlichkeit zugänglich gemacht". Quellen: https://twitter.com/squatbo und https://www.waz.de/staedte/bochum/letzte-runde-um-besetztes-haus-in-bochum-eingelaeutet-id211165057.html +++ ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Bald Freund Und Helfer Der Aufnahmetest Der Polizei Focus TV Reportage
Bald Freund Und Helfer Der Aufnahmetest Der Polizei Focus TV Reportage

by FOCUS TV Rep...

Wer hierzulande Polizist werden möchte, muss einen umfangreichen Einstellungstest über sich ergehen lassen. Dazu gehören: Ein Deutschtest, ein Sporttest oder ein Gruppengespräch. Am Ende liegt die Durchfallquote bei diesem Test zwischen 10 und 20 Prozent – je nach Bundesland. Wie gehen Bewerber in diese Prüfungen hinein? Wie meistern sie Rückschläge? Und wer wird am Ende bestehen und eine Note haben, die zur Polizeiausbildung reicht? Die Focus TV Reportage zeigt hautnah die Aufnahmeprüfung der Bayerischen Polizei. ************************************************************************* Sat.1 strahlt die Sendereihe „FOCUS TV Reportage“ in etwa 26 Folgen pro Jahr jeweils dienstags um 23:10 Uhr aus.

Zero Waste-Tipps fürs Festival: Vorbereitung für ein Festival ohne Müll || PULS Reportage
Zero Waste-Tipps fürs Festival: Vorbereitung für ein Festival ohne Müll || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Zero Waste beim Festival? Ariane möchte auf ein Festival gehen ohne Müll zu produzieren und wagt den Selbstversuch: Wie kann sie Müll vermeiden und den Zero Waste-Lifestyle auch auf dem Festival durchziehen? Zero Waste-Tipps bekommt sie dabei von Zero Waste-Profi Hannah Sartin von einem Unverpackt Laden in München. LINK ZUM ZERO WASTE BLUMENKRANZ-TUTROIAL: https://www.facebook.com/PULS/videos/10155618588675686/ Zero Waste auf dem Festival? Ariane möchte ohne Müll aufs Festival gehen. Denn Musikfestivals sind cool und machen Spaß, hinterlassen aber oft gigantische Berge von Müll. Für PULS Reportage möchte Ariane Alter herausfinden, ob sie auf einem Festival auch Spaß haben kann, ohne eine Müllhalde zu hinterlassen? Ist ein Leben ohne Müll auf dem Festival möglich? Schritt 1: Zero Waste beim Festival ► Die Vorbereitungen Dazu trifft Ariane alle nötigen Vorbereitungen für ein Leben ohne Müll auf dem Festival. Worauf muss sie achten und wie kann sie Müll vermeiden? Wo bekommt sie verpackungsfreien Wein und wie kann sie sich müllfrei einen Blumenkranz basteln? Schritt 2: Zero Waste beim Festival ► Ist das möglich? Ob der Selbstversuch „Zero Waste beim Festival“ aufgeht, seht ihr in unserer nächsten Folge zum Thema „Leben ohne Müll“. Denn mit den Zero Waste-Tipps aus dieser PULS Reportage zieht Ariane Alter aufs Festival – genauer gesagt zum PULS Open Air. Zero Waste Leben beim Festival: Ist das möglich? Zero Waste-Expertin Hannah Sartin sagt, ja! Sie lebt in einer Zero Waste-Familie, führt ein Leben ohne Müll und ist Geschäftsführerin von einem Unverpackt Laden in München. In ihrem Laden verkauft sie Lebensmittel und Kosmetik verpackungsfrei und ohne Müll. Zero Waste-Shampoo, Zero Waste-Zahnpasta… - hier gehen Leute Zero Waste einkaufen! In der Zero Waste-Bewegung ist Hannah Sartin Vorreiterin! In einem Jahr produziert sie mit ihrer vierköpfigen Familie nur so viel Müll, wie in ein 800 ml Glas passt! Wie steht ihr zum Thema Zero Waste und Leben ohne Müll? Lebt ihr schon ohne Müll? Habt ihr noch weitere Zero Waste-Tipps, wie wir müllfrei leben können? Schreibt es uns in die Kommentare! DAS KOSTEN DIE ZERO-PRODUKTE: Wein-Kanister: 10-20€ Eingekochte Tomatensoße: 2-5€ DIY Blumenkranz: 10-15€ DIY Sonnenschutz: 20-26€ Brotchips statt Erdnussflips: 1-2,99€ ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren PULS Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Reportage – diese Woche zum Thema Zero Waste und Leben ohne Müll beim Festival. Folge Ariane Alter bei ihrem Selbstversuch aufs Festival ohne Müll: https://instagram.com/namealter/ Folge Sebastian Meinberg im Alltag – vielleicht in einen Zero Waste Laden: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ► PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was du über Zero Waste und ein Leben ohne Müll denkst. Probierst du schon selbst, Müll zu vermeiden? Wir freuen uns auf deinen Input!

Ghostwriter Kommt Man Mit Gefaketen Hausarbeiten Wirklich Durch PULS Reportage
Ghostwriter Kommt Man Mit Gefaketen Hausarbeiten Wirklich Durch PULS Reportage

by PULS Reporta...

Eine wissenschaftliche Arbeit von jemand anderem schreiben lassen? Das bieten zahlreiche Agenturen an. Und zwar zu einem hohen Preis: zwischen 60-90 Euro verlangen die Ghostwriter pro Seite. Aber kommt man mit dem Betrug durch? ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Haare, Blut & Eizellen verkaufen - Gutes Geld oder schlechtes Geschäft? | STRG_F
Haare, Blut & Eizellen verkaufen - Gutes Geld oder schlechtes Geschäft? | STRG_F

by STRG_F

Haare, Blut, Eizellen, Organe ... mit dem eigenen Körper kann man Geld machen. STRG_F-Reporterin Nadia hat Teile ihres Körpers zum Verkauf angeboten. Kann sie damit wirklich schnelles Geld verdienen? Ein Film von: Nadia Kailouli Kamera: Robert Härtel, Johannes Groß, Gunnar Krupp, Kira Gantner, Sophia Stritzel Schnitt: Claire Walka ------------ Jeden Dienstag Ihr habt Themenvorschläge? Schreibt uns an: [email protected] Ihr wollt nichts verpassen? Abo: https://tinyurl.com/strg-f Twitter: https://twitter.com/STRG_F Instagram: https://www.instagram.com/strg_f/ Facebook: https://www.facebook.com/strgfofficial/ Wir sind Teil von funk! Mehr Infos gibt's unter: YouTube: https://youtube.com/funkofficial Web-App: https://go.funk.net Facebook: https://facebook.com/funk Impressum: https://go.funk.net/impressum