This video embed source from YouTube and uploaded by PULS Reportage on YouTube.

Selbstversuch Was bringt mir die EU? Europawahl kurz erklärt + Luisa Neubauer PULS Reportage

  • About
  • Download Video
  • Embed Video
  • Comments
Description:

Europawahl 2019: Was geht mich das an? Was bringt mir ganz persönlich die EU? Und wo begegnet die EU mir im Alltag? Was könnten wir mit dieser Europawahl bewirken? Das alles versuchen Sebastian Meinberg und Ariane Alter für PULS Reportage zu beantworten.

Europawahl 2019:
Europawahl 2019 steht vor der Tür und statt Infos über die Spitzenkandidaten der EU wollen wir wissen: Wie beeinflusst die EU mich im Alltag? Wir wollen wissen: Wo komme ich im Alltag mit der EU in Berührung? Ariane Alter und Sebastian Meinberg liefern euch Infos, wo euch die EU im Alltag betrifft.

Was steht bei der Europawahl 2019 auf dem Spiel? Dazu spricht Sebastian Meinberg mit Luisa Neubauer. Luisa Neubauer ist Klimaschutz-Aktivistin und wird von manchen Leuten als „deutsche Greta Thunberg“ bezeichnet. Sie ist eine der Hauptorganisatorinnen des von Thunberg inspirierten Schulstreiks „Fridays for Future“. Luisa Neubauer tritt für einen Kohleausstieg bis 2030 in Deutschland und eine bessere Klimapolitik ein. Für sie ist die Europawahl 2019 vor allem eine Klimawahl.

Wie kann die Europawahl 2019 bewirken?
Aus Sicht von Luisa Neubauer wird das EU-Parlament, das durch die Europawahl 2019 bestimmt wird, das letzte sein, das beim Klima noch etwas verändern kann und die Macht hat, die Klimakrise noch einzufangen. Für Luisa Neubauer ist es das wichtigste Thema der Europawahl am 26. Mai 2019.

Bei uns erfahrt ihr nicht, wie die Europawahl 2019 und das EU-Parlament funktionieren oder wer die Spitzenkandidat *innen sind. Doch ihr bekommt die wichtigsten Infos, wie Europa euch im Alltag betrifft. Und warum es wichtig ist, bei der Europawahl am 26. Mai 2019 wählen zu gehen.

Habt ihr noch Fragen zur Europawahl? Dann schreibt sie uns in die Kommentare

Redaktion: Eva Limmer, Alex Reinsberg, Kevin Ebert, Matthias Dachtler
Kamera: Florian Stielow, Felix Landbeck
Schnitt: Johannes Schmidt
Grafik: Felix Holderer

-----------------------------------------------------------
Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche.

Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage.

Folge Ariane hinter die Kulissen:
https://instagram.com/namealter/

Erlebe Sebastians Selbstexperimente live:
https://instagram.com/heinz.wescher/

-----------------------------
Social Media:

► Facebook: http://www.facebook.com/PULS
► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br
► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls
► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br
►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de

Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!
Selbstversuch Was bringt mir die EU? Europawahl kurz erklärt + Luisa Neubauer PULS Reportage
Uploaded on YouTube by PULS Reportage

Europawahl 2019,europawahl,europäische union,wahlwerbespot europwawahl 2019,werbespot europawahl 2019,wahlwerbung europawahl 2019,Europwawahl Wahlomat,Europawahl Wahlomat 2019,Wahlomat 2019,europawahl erklärt,europawahl 2019 erklärt,europawahl 2019 einfach erklärt,europawahlen,europawahl deutschland,eu wahlen 2019,EU Wahl,EU-Wahl,Puls Reportage,Sebastian meinberg,Ariane Alter,Luisa Neubauer

Download This Video:

Embed this

Related Videos

Selbstversuch Lernen Auf Ritalin Co PULS
Selbstversuch Lernen Auf Ritalin Co PULS

by PULS Reporta...

Semesterstart. Hallo Lern-Stress! Jeder fünfte Student greift mittlerweile zu verschreibungspflichtigen Medikamenten, um effektiver zu lernen. PULS testet, wie Ritalin & Co wirken und was sie im Körper anrichten. Bayerischer Rundfunk: http://www.br.de Autor: Laura Beck ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Oder checkt Arianes neuen Sex-Podcast "Im Namen der Hose" aus - den findet ihr auf allen gängigen Plattformen: http://bit.ly/2xb64el http://spoti.fi/2x0IG3d http://apple.co/2yxsElx Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Reality Check Klappt Zero Waste Im Badezimmer PULS Reportage
Reality Check Klappt Zero Waste Im Badezimmer PULS Reportage

by PULS Reporta...

Zero Waste im Badezimmer? Geht das? Was für Alternativen gibt es, um im Bad Müll zu vermeiden? Ariane Alter macht den Reality Check für PULS Reportage. Gemeinsam mit Nachhaltigkeits-Expertin Svenja von GLOWnatur testet sie Zero Waste im Badezimmer. Zero Waste im Badezimmer: Wattepads, Wattestäbchen, Einwegrasierer und unzählige Plastiktuben – im Bad kommt jede Menge Müll zusammen. Ganz zu schweigen vom Toilettenpapier. Gibt es Alternativen? Ist es möglich, Zero Waste im Badezimmer zu leben? Das zeigt euch Ariane Alter in dieser PULS Reportage. Denn für sie ist Müll im Badezimmer völlig normal. Im Gegensatz zu Svenja! Svenja von GLOWnatur lebt Minimalismus im Badezimmer und ist Expertin in Sachen Zero Waste im Badezimmer. Gemeinsam mit ihr mistet Ariane ihr Bad aus, testet nachhaltige Alternativen und wagt den ersten Schritt in Richtung Zero Waste-Badezimmer! Zero Waste im Badezimmer: Beim Thema Zero Waste geht es darum, keinen Müll zu produzieren und keine Rohstoffe zu vergeuden. Das heißt: keine Plastikflaschen mehr, keine Wattepads, keine Wattestäbchen und am besten auch kein Klopapier mehr. Was gibt es für Alternativen und ist Zero Waste im Badezimmer überhaupt möglich? Ariane Alter macht den Selbstversuch. Warum Zero Waste im Badezimmer? Jeder Deutsche produziert pro Jahr im Durchschnitt 37 Kilo Verpackungsmüll aus Plastik. Das sind - pro Kopf - sechs Kilo mehr als der EU-Durchschnitt. Und leider löst sich dieser Müll nicht in Luft auf, wenn er in der Mülltonne landet, sondern stapelt sich in riesigen Müllhalden im Ausland, wird verbrannt oder verschmutzt die Ozeane. Also Schluss damit. Als Alternative zu Plastik benutzen Zero Waster unverpackte Produkte oder nehmen wiederverwendbare Behälter aus Glas und Metall. Papier ist auch ok - das kann einfacher recycelt werden und verrottet leichter. Interessierst du dich für Zero Waste? +++ Zero Waste beim Festival +++ SCHRITT 1 DER ZERO WASTE-CHALLENGE: DIE VORBEREITUNG https://youtu.be/Mo2Byx5h1fM SCHRITT 2 DER ZERO WASTE-CHALLENGE: DER REALITY CHECK https://youtu.be/QcG4z_j8DKU Wie steht ihr zum Thema Zero Waste und Leben ohne Müll? Lebt ihr schon ohne Müll? Habt ihr noch weitere Zero Waste-Tipps? Schreibt es uns in die Kommentare! Redaktion: Katja Engelhardt, Franziska Gruber, Miriam Harner, Heike Schuffenhauer, Marion Völker Kamera: Chris Hofman Schnitt: Marion Völker Grafik: Felix Holderer ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Diese Woche: Zero Waste im Badezimmer. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Lebensmittelverschwendung So Rettest Du Lebensmittel Legal Von Zu Hause PULS Reportage
Lebensmittelverschwendung So Rettest Du Lebensmittel Legal Von Zu Hause PULS Reportage

by PULS Reporta...

Lebensmittelverschwendung legal und bequem von Zuhause aus bekämpfen? Das geht! Mittlerweile verkaufen mehrere Shops abgelaufene Lebensmittel online, die sonst im Müll landen würden – und retten damit Lebensmittel. Für PULS Reportage testet Sebastian Meinberg am Beispiel eines Anbieters, wie das Lebensmittelretten funktioniert – und ob sich das Einkaufen dort lohnt. Fünf einfache Wege, wie ihr Lebensmittel retten könnt: https://www.br.de/puls/themen/leben/fuenf-einfache-wege-wie-ihr-lebensmittel-retten-koennt-100.html Lebensmittel retten und Lebensmittelverschwendung zu reduzieren wird immer einfacher! Denn mittlerweile kann jeder Lebensmittel retten – und zwar vom Sofa! Ganz legal! Möglich macht das unter anderem ein Start-Up aus Berlin, das deutschlandweit Lebensmittel verkauft, die sonst im Müll landen würden. Ein Klick im Internet und schon hat sich der oder die Käufer*in gegen Lebensmittelverschwendung eingesetzt und einen Beitrag zur Lebensmittelrettung geleistet. Lebensmittel retten war wohl noch nie so einfach. Sebastian Meinberg hat sich für PULS Reportage angesehen, wie die Lebensmittelrettung funktioniert, wo die zu rettenden Lebensmittel herkommen und wie sie aussehen. Gerettet werden dabei nicht nur abgelaufene Lebensmittel, sondern auch Lebensmittel, die nicht der Norm entsprechen und aufgrund ihrer Form oder Farbe sonst im Müll gelandet wären. Die geretteten Lebensmittel sind so noch genießbar. Lebensmittelverschwendung: Jedes Jahr werden in Deutschland 18 Millionen Tonnen Lebensmittel verschwendet. Das sind mehr als 500.000 Lastwagen voller Müll. Von der Ernte über die Lagerung bis zur Weiterverarbeitung der Lebensmittel gehen schon mal 5 Millionen Tonnen verloren. Weitere zweieinhalb Millionen Tonnen landen im Abfall, weil sie in Groß- und Supermärkten nicht verkauft werden. Großverbraucher wie Restaurants und Kantinen sind für rund dreieinhalb Millionen Tonnen der weggeworfenen Lebensmittel verantwortlich. Aber die größten Lebensmittelverschwender sind wir Endverbraucher. Mehr als sieben Millionen Tonnen werfen wir zuhause in den Müll. Lebensmittelverschwendung: Wie rettest du Lebensmittel legal und von zu Hause? Das klärt Sebastian Meinberg in dieser PULS Reportage. Wer wissen möchte, warum es zu Lebensmittelverschwendung kommt, schaut sich unsere PULS Reportage zum Thema „Lebensmittelverschwendung: einfach & legal Lebensmittel retten“ an. Lebensmittel retten – habt ihr das schon mal gemacht und wie? Schreibt es uns gern in die Kommentare! Redaktion: Anja Pross, Teresa Fries, Katja Engelhardt, Miriam Harner, Matthias Dachtler Kamera: Felix Landbeck, Johannes Pfau Schnitt: Johannes Schmidt Grafik: Felix Holderer ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue PULS Reportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente zum Thema "Lebensmittelverschwendung" live: https://instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

[Teil1] Was die sehr gute Partei AfD schon alles für Deutschland geleistet hat | NEO MAGAZIN ROYALE
[Teil1] Was die sehr gute Partei AfD schon alles für Deutschland geleistet hat | NEO MAGAZIN ROYALE

by NEO MAGAZIN ...

Klar, man könnte die Politik der AfD mit dem Versuch beschreiben, einen USB-Stick mit einem Vorschlaghammer sicher zu entfernen. Man könnte die Partei auch immer und immer wieder als Karrieresprungbrett für Stümper und Verbrecher und ihre Anhänger weiter als Idioten bezeichnen. Aber man könnte sie auch einfach als das sehen, was sie sind: Eine demokratisch legitimierte Oppositionspartei, die seit zwei Jahren in vielen Landtagen sitzt. Wenn man dann schon mal so weit ist, dann könnte man sich ja auch gleich mal ansehen, was die sehr, sehr gute Partei AfD schon alles für unser Land Deutschland geleistet hat. Und das ist wirklich erstaunlich. Der Link zur Prezi: https://prezi.com/zmk53xm52qzs/qualitatskontrolle-afd/ Das Neo Magazin Royale - jeden Donnerstag ab 20:15 auf http://neomagazinroyale.de, um 22:15 Uhr in ZDFneo und freitags sehr spät im ZDF.

Jung Bauer Wie Ist Das 1 Tag Auf Dem Bauernhof PULS Reportage
Jung Bauer Wie Ist Das 1 Tag Auf Dem Bauernhof PULS Reportage

by PULS Reporta...

Jung & Bauer: Sie arbeiten viel, tragen den ganzen Tag Gummistiefel und können nie in den Urlaub – so die Vorurteile von Stadtkind Ariane gegenüber Bauern. Stimmt das? Und wieso wird ein junger Mensch heute eigentlich noch Bauer? Ariane Alter begleitet Jungbauer Ralf Huber (28) für PULS Reportage einen Tag lang bei seiner Arbeit. Wie ist es jung und Bauer zu sein? Die in Berlin aufgewachsene Ariane Alter kann sich das Leben auf dem Bauernhof gar nicht vorstellen. Bauern arbeiten viel und bekommen wenig Wertschätzung. Vollzeit-Bio-Bauer Ralf liebt seinen Beruf trotzdem. Er verdient sein Geld mit Ackerbau und arbeitet zur Erntezeit 12 bis 15 Stunden am Tag, sechs Tage die Woche! Wieso tut er sich das an? Ariane Alter begleitet ihn für PULS Reportage einen Tag lang bei seiner Arbeit. Sie fährt im selbstfahrenden Hightech-Trecker über die Äcker, sät Saatgut und muss sich um Büroarbeit kümmern – denn auch das gehört zum Beruf des Bauern. Mit der Zeit versteht Ariane Alter immer besser, wieso Jungbauer Ralf seinen Job liebt. Bauer sein ist vielseitig – und es wird nie langweilig. Wer Bauer bzw. junger Landwirt ist, muss Allrounder sein: Technik, Botanik, Chemie, Bürokratie … das muss Ralf alles drauf haben! An der Seite des jungen Bauern merkt Ariane: Bauern werden immer moderner. Und Ralf ist das genaue Gegenteil des Klischees vom gummigestiefelten Einfallspinsel. Wer von euch möchte später mal Bauer werden oder ist vielleicht schon Bauer? Oder kennt ihr jemanden, der sich bewusst dagegen entschieden hat, Bauer zu werden? Schreibt es uns in die Kommentare! ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren PULS Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Reportage – diese Woche zum Thema „Jung & Bauer: Wie ist das Leben als Bauer?“. Begleite Ariane Alter zu ihren Besuch beim Bauern auf Instagram: https://instagram.com/namealter/ Begleite Sebastian Meinberg bei seinen Recherchen: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ► PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de

Die Tricks Der Discounter Markt NDR
Die Tricks Der Discounter Markt NDR

by NDR Ratgeber

Die Discounter befinden sich im Wandel. Aus einfachen Filialen werden jetzt große Trendmärkte. Markt Moderator Jo Hiller nimmt die Qualität der Discountprodukte unter die Lupe. https://www.ndr.de

Instagram Stars Zwischen Rotem Teppich Und Influencer Marketing mit Shanti Tan PULS Reportage
Instagram Stars Zwischen Rotem Teppich Und Influencer Marketing mit Shanti Tan PULS Reportage

by PULS Reporta...

Instagramer sind für viele Teenager echte Stars - und auch Marken. Denn die Kosmetik- und Lifestyleprodukte, die sie auf ihren Bildern zeigen, sind auch bei den Followern beliebt. Deshalb arbeiten viele Marken mit ihnen, um so für ihre Produkte zu werben. Auf der Beauty-Convention Glow hat Ariane erfahren, warum das Instagram Business so gut funktioniert. Außerdem erzählt Instagramerin Shanti Joan Tan (@shantijoantan), was es für sie bedeutet, eine Influencerin zu sein. ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Pink Tax: Zahlen Frauen mehr als Männer? || PULS Reportage
Pink Tax: Zahlen Frauen mehr als Männer? || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Pink Tax: Müssen Frauen für das gleiche Produkt mehr zahlen als Männer? Was steckt hinter dem „Gender Pricing“? Um genau das herauszufinden, machen Ariane und Sebastian den Preischeck. Pink Tax: Zahlen Frauen mehr? Rasierer, Parfüms, Rasiergels: Zahlen Frauen wirklich einen Preisaufschlag, sprich einen Pink Tax? Die Produkte unterscheiden sich meist nur in ihren Farben – zum Beispiel in Pink oder Blau. Dass die Farbe – trotz der gleichen Produkte – entscheidend für einen Preisaufschlag ist, zeigt unser Test. Heraus kam: Pink kostet mehr! Frauen zahlen mehr: Bis zu 17 Prozent mehr, wenn sie sich für einen pinken statt für einen blauen Einwegrasierer entscheiden. Diskriminierung an der Kasse? Wieso sind vermeintliche Frauenprodukte teurer? Studien zeigen, dass Frauen in der Regel eher bereit sind, mehr zu bezahlen. Aber nicht immer können Frauen selbst entscheiden, ob sie mehr zahlen wollen. Die weibliche Diskriminierung an der Kasse herrscht nicht nur bei den Hygieneartikeln, sondern auch bei bestimmten Dienstleistungen wie dem Haare schneiden, oder sogar in der Wäscherei. Sexismus beim Einkaufen: Habt Ihr selbst Erfahrung mit „Pink Tax“ gemacht? Und wie wichtig sind euch Themen wie Geschlechterrollen und Feminismus? Schreib es uns in die Kommentare. ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://www.instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!

Verlieben Nach Plan Mit 36 Fragen PULS Reportage
Verlieben Nach Plan Mit 36 Fragen PULS Reportage

by PULS Reporta...

Mehr Auf Httpwwwdeinpulsde 36 Fragen 36 Antworten Und Vier Minuten Blickkontakt Mit Dieser Formel Aus Einer Psychologie Studie Kann Man Sich Angeblich In Jeden Verlieben Wir Haben Es Ausprobiert Und Waren Echt Erstaunt Vom Ergebnis

Hygge-Experiment: Mit 1000 Euro zum Hygge-Wohnzimmer – geht das? || PULS Reportage
Hygge-Experiment: Mit 1000 Euro zum Hygge-Wohnzimmer – geht das? || PULS Reportage

by PULS Reporta...

Hygge entspannt, Hygge macht dich glücklich. Hygge ist mittlerweile Lifestyle und gerade ziemlich angesagt. Der skandinavische Lebensstil hat einen internationalen Hype ausgelöst. Sebastian ist skeptisch und will wissen, was dieses Hygge taugt. Er startet „Das große Hygge-Experiment“ in seinem Wohnzimmer. Zugegeben, seine Wohnung ist aktuell das Gegenteil von Hygge. Doch damit ist jetzt Schluss. Hygge-Blogger Stefan Peters soll Sebastians Wohnzimmer komplett hyggelig machen. Und das für maximal 1000 Euro! In drei Tagen. Geht das und kann er Sebastian vom Hygge-Lifestyle überzeugen? WAS IST EIGENTLICH HYGGE? Die neue PULS Reportage beschäftigt sich mit dem Hygge-Lifestyle. Doch was ist Hygge eigentlich? Und woher kommt Hygge überhaupt? Hygge kommt ursprünglich aus Dänemark und steht für Gemütlichkeit und Glück in den eigenen vier Wänden aber auch für Entschleunigung und Achtsamkeit im Alltag. DAS HYGGE-EXPERIMENT Doch bevor Meinis Wohnung so richtig hyggelig wird, braucht es erst einmal eine Bestandsaufnahme. Was kann bleiben, was muss raus? Der Hygge-Experte Stefan nimmt die Wohnung ganz genau unter die Lupe. Und dann hat Sebastian für sein Hygge-Experiment auch noch eine kleine Jury aus der PULS Reportage-Community eingeladen, um den Hygge-Faktor vor und nach dem Hygge-Experiment in seinem Wohnzimmer zu beurteilen. DIE HYGGE-SHOPPING-TOUR Bevor das Wohnzimmer zur Hygge-Oase wird, geht es auf große Hygge-Shopping-Tour. Einrichtungshaus um Einrichtungshaus klappern die zwei ab. Drei Tage hat Sebastian Zeit, um sein altes Wohnzimmer in ein Hygge-Paradies zu verwandeln. Ganz schön knapp, denn schließlich stehen danach schon wieder Luisa, Benny und Laura als Jury vor der Tür und bewerten Meinis neue Hygge-Wohnung. Heißt: Ganz schön viel zu tun für Sebastian und Stefan in der neuen PULS Reportage. Ob alles klappt und das Wohnzimmer wirklich zum Hygge-Palast wird, seht ihr in der neuen PULS Reportage über den Hygge-Hype. HYGGE-WEIHNACHTS-GEWINNSPIEL: Ihr habt noch kein Weihnachtsgeschenk oder eure Wohnung hat ganz dringend ein bisschen Hygge-Flair nötig? Dann hat Sebastian genau das richtige für euch. Ein super deluxes Hygge-Paket mit allem, was die Hygge-Seele braucht: Lichterketten, Tassen, ein Teeservice, eine Decke und vieles mehr. Alles was ihr tun müsst, ist einen Kommentar unter diese PULS Reportage zu schreiben und Sebastian zu überzeugen, warum ausgerechnet ihr dieses EINE Hygge-Überraschungspaket braucht. Der beste Kommentar gewinnt und bekommt von uns eine Packung Hygge geschenkt. Ist das nicht hyggelig? GEWINNSPIEL-INFO: Das Hygge-Gewinnspiel läuft bis zum 12.12.2018 um 15 Uhr. Alle Kommentare die bis dahin unter dem Video eingegangen sind werden berücksichtigt. Das Paket wird anschließend verschickt und sollte pünktlich bis Weihnachten bei euch sein. ANMERKUNG HYGGE-SHOPPING Wir lassen uns grundsätzlich nicht sponsern und haben alle Möbel und Einrichtungsgegenstände selbst gezahlt. Sebastian darf die Möbel auch nicht einfach behalten. Alle Möbel und Einrichtungsgegenstände, die wir gekauft haben, gehören dem BR. Das heißt: Alle Dinge, die Sebastian behalten will, muss er dem BR abkaufen. Redaktion: Claudia Gerauer, Ilka Knigge, Matthias Dachtler Kamera: Brigitte Heming, Gregor Simbruner, Petra Schütz Schnitt: Marion Völker, Johannes Schmidt Grafik: Felix Holderer Viel Glück und Spaß bei der PULS Reportage ----------------------------------------------------------- Hi! Wir sind Ariane Alter und Sebastian Meinberg von PULS, dem jungen Programm des Bayerischen Rundfunks. In unseren Reportagen gehen wir jede Woche spannenden Fragen nach und starten gerne mal Selbstversuche. Jeden Mittwoch um 15 Uhr gibt’s eine neue Webreportage. Folge Ariane hinter die Kulissen: https://instagram.com/namealter/ Erlebe Sebastians Selbstexperimente live: https://instagram.com/heinz.wescher/ ----------------------------- Social Media: ► Facebook: http://www.facebook.com/PULS ► Twitter: http://www.twitter.com/puls_br ► Instagram: http://www.instagram.com/deinpuls ► Snapchat: http://snapchat.com/add/puls_br ►PULS ist das junge Programm des Bayerischen Rundfunks im Radio, Fernsehen & Online. http://deinpuls.de Schreib uns in die Kommentare, was dich bewegt – wir wagen den Selbsttest und probieren es für dich aus!